über mich

Für mich hat der Weg zur eigenen Praxis bereits mit dem 2003 abgeschlossenen Studium zur Diplom Pädagogin an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf mit dem Nebenfach in Psychologie begonnen. Weitere berufs-begleitende Zusatzausbildungen wie der Abschluss zur Entspannungs-pädagogin an dem Institut für Psychosynthese & interpersonaler Psychologie und die 2012 abgeschlossene Ausbildung in Beratung & Coaching am Institut für angewandte Psychosynthese (Circadian) brachten mich dem Ziel einen großen Schritt näher.

Zwischen 2007 und 2009 habe ich in Krisen geratene Frauen in der Frauenberatungsstelle in Leverkusen zu den Themen Trennung & Scheidung, häusliche Gewalt und allgemeine Lebensfragen begleitet und beraten. Seit 2009 arbeite ich als aufsuchende psychologische Familienberaterin in unterschiedlichen Familienkontexten. Hier berate ich zu den Themen psychische Erkrankungen, Trauerbewältigung, Umgang mit beeinträchtigen oder schwer erkrankten Kindern, ADHS, Sucht, Erziehung und Partnerschaftskonflikten.  Seither setzte ich meine langjährigen methodischen Erfahrungen mit der Spezialisierung auf dem Gebiet der Psychosynthese erfolgreich ein.

Seit 2013 bilde ich mich therapeutisch an dem Institut für Psychosynthese & interpersonaler Psychosynthese weiter und habe dort 2016 meinen Abschluss zur Psychosynthesetherapeu-tin absolviert. Seit 2015 bin ich staatlich geprüfte Heilpraktikerin für Psychotherapie und biete Psychotherapie, Paarberatung und psychologische Beratung in meiner eigenen Praxis an. Zur Qualitätssicherung nehme ich an regelmäßigen Supervisionssitzungen teil.

Seit 2016 arbeite ich zusätzlich als zertifizierte Beraterin für BKiD. Mein spezifisches Angebot richtet sich an Frauen, “Solo Mütter”, Männer und Paare (auch gleichgeschlechtlich orientiert) mit unerfülltem Kinderwunsch.

 

 

Ich freue mich sehr darauf Sie in meiner Praxis begrüßen zu dürfen

mit herzlichem Gruß

Bruna Bruhn