Psychotherapie / Psychosynthese

Mein therapeutisches Angebot richtet sich an Klienten, die neue Bewältigungs- und Problemlösungsstrategien in ihrem Leben verankern möchten und den Wunsch haben, alte krankmachende Verhaltensmuster zu verändern. Psychotherapie kann Ihnen helfen seelische Verletzungen und Störungen zu überwinden. Im Verlauf der Psychotherapie wird es darum gehen, problematische Erlebnisse konstruktiv zu verarbeiten. Sie werden Ihre eigenen Ressorcen und Kräfte besser kennen und nutzen lernen.

Folgende Symptome sind u.a. in meinem Behandlungskatalog aufgenommen:

  • Anpassungsstörungen (z.B. nach einschneidenden Erlebnissen oder Veränderungen im Leben, die sich  in Form von Ängsten, depressiven Episoden, Unruhezuständen und Schlafstörungen zeigen können)
  • Psychisch bedingte Schlafstörungen oder nervöse Unruhezustände
  • Leichte Depressionen (z.B. anhaltende Niedergeschlagenheit und Freudlosigkeit, Antriebsschwäche, Grübeln)
  • Angststörungen (wiederkehrende nicht erklärbare Ängste , Panikattaken, soziale Phobien)
  • körperlichen Beschwerden ohne medizinische Ursache (somatoforme Störungen)
  • Essstörungen (Bulimie, Magersucht, Binge- Eating- Störung)
  • ängstlich vermeidende Persönlichkeitsstörungen, emotional abhängige Persönlichkeitsstörungen
  • körperlichen Beschwerden ohne medizinische Ursache (somatoforme Störungen)

 

feld